Home » Blog » Work life balance Definition – Was ist work life balance?
work life balance

Work life balance Definition – Was ist work life balance?

Man hört oft von der sogenannten Work life balance. Doch was ist work life balance überhaupt? Auf Deutsch kann man das etwa mit der Ausgeglichenheit zwischen Arbeit und Erholung oder Arbeit und Freizeit gleichsetzen. Bei work life balance handelt es sich um einen relativ neuen Begriff, der auch oft in Zusammenhang mit Überarbeitung oder Burnout genannt wird.

Warum ist work life balance wichtig?

Nachdem die work life balance Definition nun geklärt ist stellt sich die nächste Frage. Warum ist work life balance wichtig? Weshalb sollte ich dem Beachtung schenken und wie genau kann ich das in meinem Leben umsetzen? Als erstes musst du mit Selbstreflexion überprüfen, ob in deinem Leben ein “gefühltes” Gleichgewicht zwischen Arbeit und Erholung besteht. Oder ob du eher das Gefühl hast dich etwas zu sehr zu verausgaben. Selbstreflexion ist wichtig. Du musst aber unbedingt ehrlich mit dir selber sein und nicht leichtfertig mit dieser Thematik umgehen.

Ich dachte auch immer mir könnte so etwas nie passieren. Egal wie viel und wie intensiv ich arbeite. Aber wenn du über längere Zeit sehr viel arbeitest ohne dir entsprechende Erholung zu gönnen, kann es gut sein, dass du eines morgens nicht mehr aufstehen kannst. Weil dir die Energie dazu abhanden gekommen ist. Man nennt das auch “Brunout”. Klingt unglaublich? Ist aber wahr. Deshalb ist ehrliche Selbstreflexion so wichtig.

Wenn du erstmal im Burnout bist ist es ungewiss, wie und wann du da wieder rauskommst. Bist du erstmal ausgebrannt wird es sehr schwierig, deine Speicher wieder zu füllen. Deshalb solltest du unbedingt darauf achten, dass es gar nicht erst soweit kommt. Schaue zu dir und höre auf deinen Körper. Gib deinem Körper, was er braucht um sich zu regenerieren.

Work life balance Tipps

Da zu wenige Menschen sich darüber im Klaren sind, wie ernst diese Sache ist und nicht wissen, warum work life balance so wichtig ist, möchte ich dir hier ein paar work life balance Tipps geben, die dir dabei helfen sollen, nicht in einem Burnout zu enden.

  • hand-o-right
    Ernähre dich gesund
  • hand-o-right
    Halte dich regelmässig an der frischen Luft auf
  • hand-o-right
    Höre Musik, die dir gefällt
  • hand-o-right
    Treibe Sport
  • hand-o-right
    Verbringe Zeit mit Familie und Freunden
  • hand-o-right
    Schlafe genug

Versuche, deine Arbeit nicht als grosse Last zu sehen. Damit belastest du dich zusätzlich enorm. Versuche, mit deinen Wertungen neutral zu bleiben und such dir allenfalls etwas anderes. Finde etwas, das dir mehr zusagt.

Warum work life balance – Die Tragik eines Burnouts

Leider ist es so, dass die wenigsten Menschen begreifen, warum work life balance wichtig ist. Sie setzen auch die besten work life balance Tipps nicht um und sind auch nicht ehrlich mit sich selbst bei der Selbstreflexion. Aber warum ist das so? Ganz einfach, sie können sich nicht vorstellen jemals selber davon betroffen zu sein. Denn es geht ihnen ja gut und sie haben das Gefühl, die Belastung auszuhalten.

Solltest du dir daürber im Klaren sein, dass du dich regelmässig überarbeitest und dir nicht genügend Erholung gönnst, denke darüber nach, was du hier in diesem Artikel gelesen hast. Selbst wenn du jetzt momentan das Gefühl hast, dir könnte das nicht passieren. Mach dir bewusst, dass es jeden treffen kann. Muss nicht. Aber kann. Und manche Menschen halten die darauffolgende Depression nicht aus. Schau zu dir und stelle sicher, dass sich dein Körper immer gut regenerieren kann.

Wenn du noch Lektüre zu dem Thema brauchst, kann ich dir folgende zwei Bücher ans Herz legen. Diese Bücher haben mir wirklich sehr viel gebracht:

Brian Tracy: Keine Ausreden! - Die Kraft der Selbstdiziplin ►►►Jetzt auf Amazon.de prüfen

Alexander Hartmann: Mit dem Elefant durch die Wand ►►►Jetzt auf Amazon.de prüfen


Weitere interessante Beiträge findest du hier

Facebook Kommentare

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Ich akzeptiere

*

x

Check Also

Wie bekommt man eine Eiweißvergiftung

Wie bekommt man eine Eiweißvergiftung?

Eiweiß ist essenziell für unseren Körper. Täglich eine angebrachte Menge zu verzehren, sollte deshalb ganz ...

Unterschied zwischen Ketose und Ketoazidose

Unterschied zwischen Ketose und Ketoazidose

Unterschied zwischen Ketose und Ketoazidose - Die Begriffe Ketose und Ketoazidose sind zwar gesellschaftlich bekannt, ...

Wie merke ich ob ich in der Ketose bin

Wie merke ich ob ich in der Ketose bin?

Die wohl effektivste und populärste Möglichkeit mit der richtigen Ernährung abzunehmen und gleichzeitig die Ausdauer ...

Fett essen um Fett zu verbrennen

Du musst Fett essen um Fett zu verbrennen

Gehörst du zu den Menschen, die abnehmen wollen? Denkst du deshalb, dass du auf Fettkonsum ...

Cheatday in Ketose

Ist ein Cheatday in Ketose sinnvoll – ja oder nein?

Sie ist eine beliebte Diät-Form unter Abnehmwilligen und Kraftsportlern, wenn schnell einige Kilos runtersollen: die ...