Home » Blog » Vitamin C 1000mg macht fit? die richtige Dosierung machts!
natürliches Vitamin C 1000mg

Vitamin C 1000mg macht fit? die richtige Dosierung machts!

Wir alle kennen Vitamin C bereits seit unserer Kindheit. Immer wieder hörten wir von unseren Eltern, wie Gesund das doch sei. Dass viel davon in Orangen, Zitronen und Grapefruits enthalten sei. Und, dass es helfe, wenn man krank sei.

Es ist tatsächlich so, dass Vitamin C als quasi “Multitalent” der Vitamine gilt. Es ist sehr vielseitig wirksam und unterstützt den Körper bei sehr vielen unterschiedlichen Prozessen. Doch kann es wirklich fit machen? Ich meine jetzt so richtig spürbar fit? Ja. Meiner Erfahrung nach kann es das definitiv! Ich habe das zufälligerweise in einem Selbstversuch herausgefunden. Ich fühlte mich über mehrere Tage immer so schlapp und unmotiviert. In meinem Schrank hatte ich noch natürliches Vitamin C 1000mg auf Lager. Ich hatte mir das vor einiger Zeit mal bestellt, aber nie regelmässig genommen.

Dann fiel mir auf einmal ein, dass ich das Vitamin C noch habe. Ich habe dann sogleich 2 Tabletten genommen. Also das waren gleich 2000mg (oder 2g) auf einmal. Kurze Zeit später merkte ich einen spürbaren Energieschub. Ich war energiegeladen, gut gelaunt und motiviert etwas zu tun. Ich hatte richtigen Tatendrang. Zuerst war ich erstaunt und konnte das fast nicht glauben. Ich meine, das ist ja nur Vitamin C und nicht irgendein krasses Aufputschmittel. Aber es musste das Vitamin C 1000mg sein, denn ich hatte nichts anderes zu mir genommen.

Natürliches Vitamin C 1000mg?

Der einzige Weg Vitamin C in einer so hohen Dosierung in den Körper zu bekommen ist ein entsprechendes Vitaminpräparat. Hier gibt es generell wie bei allen Vitaminen die Diskussion, was denn nun besser sei. Natürliches Vitamin C oder welches, das im Chemielabor hergestellt wurde? Grundsätzlich kann man wirklich sagen, dass es keine Rolle spielt. Die Molekulare Beschaffenheit des Vitamins ist bekannt und kann exakt gleich im Labor hergestellt werden, wie es auch in der Natur vorkommt. Es gibt dann keinen Unterschied mehr. Der einzige Faktor, der in Bezug auf diese Thematik Relevanz hat, ist die Kombination diverser Stoffe, die bei den natürlich vorkommenden Vitaminen besteht. Es gibt in der Natur eigentlich keine Vitamine, die nur einzeln vorkommen. Es sind immer Kombinationen aus unterschiedlichen Stoffen.

Natürliches Vitamin C 1000mg – So nimmst du es richtig ein

[lockercat]Du solltest das natürliche Vitamin C 1000mg am Morgen einnehmen. Du willst ja dessen leistungssteigernden und energiefördernden Effekt. Deshalb würde es wenig Sinn machen das Vitamin C abends einzunehmen. Ich denke, da stimmst du mir zu. Ob du es vor oder nach deinem Frühstück zu dir nimmst hängt ebenfalls von dir ab. Ich zum Beispiel habe keine Probleme damit morgens in den leeren Magen Tabletten zu mir zu nehmen. Es gibt aber Menschen, denen wird es speiübel, wenn sie das machen. Solltest du auch zu der Sorte gehören, dann ist es für dich wahrscheinlich besser, wenn du zuerst etwas isst.

Starte mit 2000mg morgens und schau, wie es bei dir wirkt. Du kannst auch mit 3000 oder 4000mg anfangen. Bei Vitamin C gibt es keine Überdosis. Du kannst so viel davon zu dir nehmen, wie du willst. Gewisse Leute berichten von einer abführenden Wirkung ab einer gewissen Dosis. Ich meinerseits kann dazu aber sagen, dass das bei mir nie der Fall war. Ich konnte nichts dergleichen bei mir selbst beobachten. Versuche einfach die für dich richtige Dosis herauszufinden. So, dass du einen spürbaren Effekt davon hast. Solltest du allerdings jemand sein, der ohnehin schon sehr viel Energie hat und immer sehr fit ist, glaube ich nicht, dass du einen spürbaren Effekt davon haben wirst. Meiner Erfahrung nach profitieren davon wirklich nur die Menschen, die einen Mangel an Energie und Vitalität haben.[/lockercat]

Fazit

Wie du siehst, braucht es gar nicht viel um die eigene Vitalität zu fördern. Manchmal reichen banale Dinge. Mit einfachsten Mitteln erreicht man teilweise erstaunliche Ergebnisse. Natürliches Vitamin C 1000mg ist nicht der einzige Stoff, der vitalisierende Eigenschaften auf den Körper hat. Es gibt noch viele andere, auf die ich in anderen Blogbeiträgen auch noch näher eingehen werde. Doch heute soll es um Vitamin C gehen. Probiere es aus und urteile selbst, wie es bei dir wirkt. Ich hoffe, ich konnte dir damit einen wertvollen Tipp für dich und dein Wohlbefinden geben.

Wenn du nicht weisst, wo du dein hochdosiertes Vitamin C 1000mg beziehen sollst empfehle ich dir das hier. Hier kaufe ich es und ich bin sehr zufrieden damit.

Weitere interessante Beiträge findest du hier.

Facebook Kommentare

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Ich akzeptiere

*

x

Check Also

Unterschied zwischen Ketose und Ketoazidose

Unterschied zwischen Ketose und Ketoazidose

Unterschied zwischen Ketose und Ketoazidose - Die Begriffe Ketose und Ketoazidose sind zwar gesellschaftlich bekannt, ...

Wie merke ich ob ich in der Ketose bin

Wie merke ich ob ich in der Ketose bin?

Die wohl effektivste und populärste Möglichkeit mit der richtigen Ernährung abzunehmen und gleichzeitig die Ausdauer ...

Fett essen um Fett zu verbrennen

Du musst Fett essen um Fett zu verbrennen

Gehörst du zu den Menschen, die abnehmen wollen? Denkst du deshalb, dass du auf Fettkonsum ...

Cheatday in Ketose

Ist ein Cheatday in Ketose sinnvoll – ja oder nein?

Sie ist eine beliebte Diät-Form unter Abnehmwilligen und Kraftsportlern, wenn schnell einige Kilos runtersollen: die ...

Wie stärkt man sein Immunsystem

Wie stärkt man sein Immunsystem?

Immer mehr Menschen achten auf ihr Gewicht und ihre Gesundheit. Jede Zeitschrift preist ihr eigenes ...